Das Land hinter den Bergen

..bedeutet Transilvanien wörtlich übersetzt. Und es beschreibt diesen Teil Rumäniens auch sehr treffend. Rundum eingeschlossen von den teils noch sehr wilden Kaparten, magische mittelalterliche Altstädte und Burgen und in den abgelegenen Regionen Dörfern, in denen man sich teils um 50 Jahre in der Zeit zurück versetzt fühlt, schaffen eine sehr interessante Atmosphäre.

Da ich schon drei mal in Rumänien war, teils beruflich, teils privat, kannte ich das Land und war eigentlich nur dort um alte Freunde zu besuchen und einen ersten Job als Freelancer abzuwickeln. Viele schöne und auch neue Eindrücke gab es trotzdem.

Read More

Ich bin dann mal weg…

Es sollte der Aufbruch in die große Freiheit werden, es wurde die stressigste Zeit seit langem. Wohnungsauflösung, Papierkram, Selbständig machen, Visa, Versicherungen abschließen, andere kündigen…es gar nicht so leicht sein Leben in Deutschland für ein paar Jahre auf Eis zu legen. Mittlerweile bin ich gut in Rumänien, meinem ersten Etappenziel, angekommen aber fangen wir am besten ganz von vorne an.

Read More
Seite 3 von 3123